Peggy Kurdinat

Seminar: Kommunikation erleben - Menschsein gestalten

Seminar: Kommunikation erleben: Menschsein gestalten
Dieses Motto begleitet uns an diesen drei Tagen. Ihr erfahrt, wie es gelingen kann, Eure Beziehungen zu anderen Menschen so zu gestalten, dass sich jeder gesehen und gehört erlebt in seinen Bedürfnissen und in seiner Einzigartigkeit des Seins. Im alltäglichen Erleben wie auch besonders in konfliktreichen Situationen sind Empathie und ein authentischer Selbstausdruck die Schlüssel zu Frieden und Verständigung.

Die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg bereitet uns einen Weg zu tiefem inneren Frieden und zu einem Miteinander, das von Wertschätzung, Respekt, Achtung und gegenseitiger Unterstützung geprägt ist.

Wir beleuchten die Stolperfallen in der gegenseitigen Kommunikation und finden heraus, was uns in Wut und Ärger und in Vorwürfe und Urteile bringt.

Wir erkunden gemeinsam die Grundannahmen und die Haltung der GFK, entwickeln Achtsamkeit im Umgang mit unserer Sprache, lernen unsere Gefühle und Bedürfnisse genauer kennen und üben uns darin, diese „gewaltfrei“ auszudrücken.

Außerdem erfahrt Ihr mehr darüber, was Empathie und Zuhören bedeuten und wie Ihr Euch klar und voller Respekt abgrenzen könnt - wie Ihr „Nein“ sagen könnt, ohne Euch zu rechtfertigen oder schuldig zu fühlen.

Es erwartet Euch ein Potpourri an theoretischem Input und vielen praktischen Übungen, die Ihr in Kleingruppen, gemeinsam oder auch einzeln erleben dürft.


Maximal 10 Teilnehmer.

235,- € pro Person

Im Seminarpreis sind immer Kaffee/Tee, Getränke und Snacks enthalten.

Anmeldeformular für GFK-Grundlagenseminar


Zurück